A+ A A-

Treffen. Delegation aus Moskau am 1 März

Gestern in Dagestan kamen Vertreter Delegation den Fortschritt der Vorbereitung für die Europameisterschaft auf drei Arten von Kampf zu überprüfen, die in der Zusammensetzung der Delegation in dem „nach Ali Aliyev genannt Palais des Sport und Jugend“ stattfinden werden - Präsident der International Federation of „United World Wrestling» Nenad Lalovic, Präsident des Europäischen Rates der Vereinigten Welt Kampf (UWW-Europe) Zeno Coens, Präsident der russischen Föderation Michail Gerasijewitsch Mamiaschwili Ringe, Vizepräsident des Europäischen Komitees für den Kampf, Vizepräsident der russischen Föderation Ringe George Brusov. Während der Fahrt die Gäste durch stellvertretenden Minister für Körperkultur und Sport von Dagestan Magomed Magomedov begleitet. Dann besuchte die Delegation, begleitet von Acting Minister für Sport und Sporterziehung Magomed Magomedov alle Räume des Palastes, und im Allgemeinen sind die Gäste zufrieden mit dem Stand der Vorbereitungen für die Meisterschaft. Nach einem Rundgang durch das ständige Hauptquartier wurden die Ergebnisse des Audits zusammengefasst. Insbesondere sagte Nenad Lalovic dass der Besuch in Dagestan ist noch nicht fertig, aber wir waren sehr zufrieden mit dem, was sie sahen, und sind zuversichtlich, dass der EM auf einem hohen Niveau gehalten werden. In seiner Rede stellte der Coens Zeno, dass Dagestan seine sportlichen Erfolge das Recht erworben, um die Meisterschaft zu hosten. Dieser Bezug auf Dagestan, einem bekannten Ringen Traditionen und Erinnerung an den großen Ali Aliyev. In seiner Rede dankte Magomed Magomedov für das Recht, die Meisterschaft in Dagestan zu hosten und sicher sein, dass alles wird die Teilnehmer durchgeführt werden, und die Gäste zufrieden waren. Gäste und Begleitpersonen gingen in das Sanatorium "Caspian", wo die Teilnehmer der Meisterschaft leben werden.

Medien

File don't exists.