News

A+ A A-

"Der nach Ali Alijew benannte Palast von Sport und Jugend" wurde von einer Delegation aus Moskau besucht

5 Februar Staatshaushalt Institutionen der Republik Dagestan „Palace of Sports und Jugend nach Ali Aliyev genannt“ wurden von Delegation aus Moskau besucht. Die Delegation gehörte hochrangige Beamte des russischen Ministeriums für Sport, das Ministeriums für Kommunikation der Republik Dagestan, das Wrestling Federation, Unternehmen „Odnoklassniki“ Telesport“, Vertreter der Medien, die mit Deckung der Meisterschaft beschäftigen. Die Gäste gingen durch alle Räume des Palastes. Sie interessierten sich für den Zustand der Gesundheitsämter, Doping - Kontrolle, Umkleideräume, Räume für Richter, UWW, ein Warm-up-Raum, die Arbeitsbedingungen für die Medien. Die Gäste sagten uns, dass Video-Replays für 4 Bildschirme in der Halle und installiert eine weitere 4-Bildschirm über dem zentralen Teppich vorhanden verwendet werden. Ein großer Bildschirm wird die Eröffnungs- und Schlussfeier der Meisterschaft übertragen. Nach der Inspektion der Räumlichkeiten eine Sitzung abgehalten, an dem der Geschäftsführer der staatlichen Steuerbehörden „Direktion Verhaltens- und finanzieller Sicherheit von Sportveranstaltungen“, der Ministerium für Sport RDagestan Ruslan Biyarslanov die Teilnehmer über den Verlauf der Vorbereitung auf die Meisterschaft informiert, und warf eine Reihe von Fragen, die für die Meisterschaft im Zuge der Vorbereitung des Plans entstanden sind. Wer nahm an der Sitzung, Alexander Derevyanko - Geschäftsführer der russischen Wrestling Federation (PBS), Rizwan Bochkaev- Grenplinga Präsident der Föderation der Russischen Föderation, Michail Seredkin - Erster stellvertretender Direktor des Amtes für FGAU Sportveranstaltungen, Sergei Moskvitin - Stellvertretender Geschäftsführer, Ilya Rustamov - General Manager „Telesport“ Alexander Volodin, Leiter des Programms „Odnoklassniki, Sergey Gimpel - Stellvertretender Minister für Presse und Information RD äußerten ihre Vorschläge zu orga isierung von Sicherheit und Ordnung auf dem Sportkomplex, kompakte Residenz der Teilnehmer, Transport und Gesundheitswesen, freiwillige Arbeit. Die Berührungspunkte zwischen den zentralen und fremden Massenmedien wurden bestimmt. Technische Fragen wurden ebenfalls ausführlich besprochen. Zunächst wurde die Meisterschaft, Akkreditierung der Teilnehmer, Gäste, Medien, Ticketverkauf übertragen. Daran erinnern, dass die Europameisterschaft vom 30 April bis zum 6 Mai stattfinden wird.

Medien

{}360{/}